Archivräumung, Aktenvernichtung in Basel-Stadt und Baselland:




Auf Wunsch kommen wir mit unserem mobilen Schredder zu Ihnen und vernichten Ihre Akten an Ort und Stelle.


  • Datenträgervernichtung,
  • Archivräumung,
  • Aktenvernichtung,



Selbstverständlich können Sie sich dabei jederzeit vom verantwortungsbewussten Umgang unserer Mitarbeiter mit Ihren sensiblen Daten überzeugen.



Sie können wählen, ob es sich um einen einmaligen Auftrag oder um eine regelmässige Entsorgung handelt. Sollten Sie zum Aussortieren Ihrer zu vernichtenden Daten einen Sicherheitsbehälter benötigen, stimmen wir gemeinsam mit Ihnen die Grösse ab.


Das Aufstellen der Sicherheitsbehälter ist für Sie kostenlos.


Die Vernichtung Ihrer Daten übernehmen unsere Mitarbeiter gerne für Sie. Allerdings können Sie auf Wunsch – nach vorheriger Einweisung – die Vernichtung Ihrer Daten selbst übernehmen.


Der Vernichtungsvorgang wird dokumentiert.


Die Entsorgung der nun zum Rohstoff gewordenen Daten übernehmen wir selbstverständlich auch.


Desweiteren erledigen wir bei Bedarf auch die Personalgestellung bei Archivräumungen nach Ablauf der Aufbewahrungsfristen.


Wir vernichten sämtliche Dokumente vertraulich:

  • Abrechnungsunterlagen,
  • Abtretungserklärungen,
  • Aktenvermerke,
  • Angebote mit Auftragsfolge,
  • Angestelltenversicherung (Belege)
  • Anlagenvermögensbücher und Karteien,
  • Anträge auf Arbeitnehmersparzulage,
  • Aussendienstabrechnungen,
  • Bankbelege,
  • Bankbürgschaften,
  • Belegformate,
  • Beitragsabrechnungen der Sozialversicherungsträger,
  • Belege, soweit Buchungsfunktion (Offene-Posten-Buchhaltung)
  • Betriebsabrechnungsbögen mit Belegen als Bewertungsunterlagen
  • Betriebskostenrechnungen,
  • Betriebsprüfungsberichte,
  • Bewertungsunterlagen,
  • Bewirtungsunterlagen,
  • Bilanzen,
  • Buchungsbelege,
  • Darlehensunterlagen (nach Ablauf des Vertrags)
  • Dauerauftragsunterlagen (nach Ablauf des Vertrags)
  • Debitorenliste (soweit Bilanzunterlage)
  • Depotauszüge (soweit nicht Inventare)
  • EDV-Unterlagen (Anweisungen, Dokumentationen etc.)
  • Einfuhrunterlagen,
  • Eingabedatenformate,
  • Einheitswertunterlagen,
  • Essensmarkenabrechnungen,
  • Exportunterlagen,
  • Fahrtkostenerstattungsunterlagen,
  • Finanzberichte,
  • Frachtbriefe,
  • Gehaltslisten,
  • Geschäftsberichte,
  • Geschäftsbriefe (ausser Rechnungen oder Gutschriften)
  • Geschenknachweise.
  • Gewinn- und Verlustrechnung,
  • Grundbuchauszüge,
  • Grundstücksverzeichnis (soweit Inventar) 
  • Gutschriftanzeigen,
  • Handelsbriefe (ausser Rechnungen und Gutschriften)
  • Handelsbücher,
  • Handelsregisterauszüge,
  • Hauptabschlussübersicht (wenn anstelle der Bilanz)
  • Investitionszulage (Unterlagen)
  • Inventare,
  • Jahresabschlusserläuterungen,
  • Journale für Hauptbuch, Kontokorrent etc.
  • Kalkulationsunterlagen,
  • Kassenberichte und Kassenbücher/-blätter,
  • Kassenzettel,
  • Kontenpläne und Kontenplanänderungen,
  • Kontenregister,
  • Kontoauszüge (auch Postbank)
  • Kreditunterlagen (nach Ablauf des Vertrages)
  • Lagerbuchführungen,
  • Lieferscheine,
  • Lohnbelege,
  • Lohnlisten,
  • Magnetbänder mit Buchfunktion,
  • Mahnbescheide,
  • Mietunterlagen (nach Ablauf des Vertrages)
  • Nachnamebelege,
  • Nebenbücher,
  • Pachtunterlagen (nach Ablauf des Patents)
  • Preislisten,
  • Programmablaufbeschreibungen
  • Personalakten,
  • Protokolle,
  • Prozessakten,
  • Prüfungsbericht des Abschlussprüfers,
  • Quittungen,
  • Rechnungen (Eingang/Ausgang) 
  • Reisekostenabrechnung,
  • Repräsentationsaufwendungen (Unterlagen)
  • Sachkonten,
  • Saldenbilanzen,
  • Schadensunterlagen,
  • Scheck- und Wechselunterlagen,
  • Schriftwechse,l
  • Spendenbescheinigungen
  • Steuererklärungen und - Bescheide,
  • Telefonkostennachweise,
  • Überstundenliste,
  • Verkaufsbücher,
  • Vermögensverzeichnis,
  • Vermögenswirksame Leistungen (Unterlagen)
  • Versand- und Frachtunterlagen,
  • Versicherungspolicen,
  • Verträge (nach Ende)
  • Wareneingangs- und Warenausgangsbücher
  • Zahlungsanweisungen,
  • Zollbelege.








Für weitere Information, für eine unverbindliche, kostenlose Offerte rufen Sie uns jetzt an: 078 / 893 08 16 oder senden Sie Ihre Anfrage / Ihre Nachricht per eMail an uns: atax.basel@gmail.com  Gerne stellen wir Ihnen nach einer Objektbesichtigung eine kostenlose und unverbindliche Offerte.